Hier dreht sich alles um das Thema Eisenbahn und Modellbahn ...

Einträge von Dani

Winterdampf bei der Rhätischen Bahn

Ein dampfendes Wochenende der Superlative! Anlässlich der Pensionierung der RhB Dampflokführer Armin Brüngger und Hermann Hess verkehrten am letzten Wochenende (18./19. März 2017) auf dem Netz der Rhätischen Bahn diversen Extrazüge. Als Höhepunkt an diesem 2-tägigen Anlass war sicher der Extrazug am Samstag in dreifacher Dampftraktion auf der Albula UNESCO-Welterbe-Strecke von Thusis bis Samedan.

Zug begräbt Fahrgäste unter Schneemassen

Das Sturmtief „Stella“ hat in einigen Bundesstaten in den USA in den letzten Tagen viel Neuschnee gebracht. Weswegen einige Bundesstaten sogar den Notstand ausgerufen haben. In der frisch verschneiten kleinen Station Rheinecliff (NewYork) hat Nick Colvin einen einfahrenden Amtrak Zug gefilmt. Dabei sind spektakuläre Bilder entstanden.

Eine Gotthardlegende soll wieder dampfen!

Die 1915 gebaute Dampflokomotive C 5/6 2969 «Elefant» wird derzeit von «Eurovapor Lokremise Sulgen» aufbereitet. Sie war vorher bis 1997 als Denkmal vor den Hallen der SLM in Winterthur aufgestellt. Die Gotthardlegende soll bald wieder durch die Schweiz fahren! Über die Schweizer Crowndfunding Plattform 100-Days.net sucht nun die «Eurovapor Lokremise Sulgen» während 100 Tagen noch […]

Bauarbeiten auf der Thurtallinie

Bauarbeiten auf der Thurtallinie

Die SBB modernisieren derzeit die Thurtallinie zwischen Winterthur und Weinfelden. Die Strecke wird auf maximal 150 Kilometer pro Stunde ausgebaut. Infolge Bauarbeiten ist die Strecke Frauenfeld–Weinfelden vom 27. Februar durchgehend bis 27. April 2017 nur beschränkt befahrbar.

Frohe Festtage

Frohe Festtage

Wir wünschen unseren Besucherinnen und Besuchern frohe Festtage und eine gute Fahrt ins neue Jahr!

Alvra nun am Albula

Alvra nun am Albula

Seit dem Fahrplanwechsel, verkehren nun bei der Rhätischen Bahn auf der Albulastrecke 3 Kompositionen der neuen „Alvra“-Gliederzüge. Vorerst aber noch ohne Steuerwagen und aktuell werden die Züge von einem Allegra-Triebzug gezogen… Foto: Der ABe 8/12 „Allegra“ 3511 der Rhätischen Bahn (RhB) mit dem „Alvra“ AGZ, zwei Galcier-Panoramawagen und ganz am Schluss noch ein Gourmino-Wagen auf […]

Allegra 3104 im neuen Look

Allegra 3104 im neuen Look

Der Allegra ABe 4/16 3104 „Achilles Schucan“ der Rhätische Bahn ist seit dem 10. auf den beiden Mittelwagen mit Werbung für die „Alpine Ski Weltmeisterschaft in St. Moritz 2017“ unterwegs… Aufgenommen bei Bonaduz am 15. Juni 2016

RhB UNESCO Welterbetage

RhB UNESCO Welterbetage

Am vergangenen Wochenende fanden bei der Rhätischen Bahn, zwischen Thusis und Tirano, die UNESCO Welterbetage Tage statt… Viele Attraktionen an den Bahnhöfen entlang der Welterbe-Strecke und natürlich viele Sonderzüge… Wie hier der tolle nostalgische Triebwagen ABe 4/4 501 der auch als „Fliegender Rhätier“ in die Geschichte eingegangen ist… Aufgenommen bei Filisur am 12. Juni 2016

Rückkehr des Seetal-Krokodils

Rückkehr des Seetal-Krokodils

Die Seetal-Krokodil-Lokomotive De 6/6 15301 kehrt in ihre alte Heimat zurück. Der Der Verein Seetal-Krokodil 15301 übergibt im Herbst 2016 die Lok an den Verein Historische Seethalbahn zur Pflege und zur betriebsfähigen Erhaltung.

Brücken-Bahnsinn bei der Deutschen Bahn

Es ist zwar nicht der neuste Beitrag von Extra 3 des NDR, aber ich empfehle ihn an dieser Stelle gerne nochmals allen, die ihn bisher noch nicht gesehen haben, oder sich nochmals „amüsieren“ möchten… 😉

Neue Fahrleitungsmasten im Thurtal

Auf der Thurstalstrecke werden seit einiger Zeit, die für diese Strecke typischen Fahrleitungsmasten durch neue ersetzt.

Dynamic Stopfexpress 09-3X

Winterzeit, Modellbahnzeit..! Für alle Spur H0 Modelleisenbahner die auf ihrer Anlage das Schottebett der Gleise „sanieren“ möchten, gibt es von der Modellbaufirma Viessmann/Kibri ein tolles Funktionsmodell der Plasser & Theurer Schotteraufarbeitungs-Maschine „Dynamic Stopfexpress 09-3X“. Es handelt sich um ein voll funktionsfähiges Präzisionsmodell für den vorbildgerechten Einsatz im Eisenbahnbau. Mit elektrischem Antrieb, fahrtrichtungsabhängiger Dreilicht-Spitzenbeleuchtung bzw. roten […]

Mit Google Street-View durchs Miniatur Wun...

Das Miniatur Wunderland in Hamburg ist die grösste Modelleisenbahn der Welt. Google hat die Touristenattraktion digitalisiert und nun kann man sich auf Google Street-View durch die kleine Welt im Massstab 1:87 klicken.

Fahrplanwechsel am 13.12.2015

Mit dem Fahrplanwechsel der SBB am 13. Dezember 2015 findet die grösste Veränderung seit der «Bahn 2000» im Jahr 2004 statt. Neue Linien sowie Taktverdichtungen führen zu mehr Kapazitäten und bessere Pünktlichkeit für die Reisenden. Diese müssen aber ihre Gewohnheiten ändern und sich anpassen.

Das Modell als Meisterwerk

Wenn sich ein Eisenbahnmodell vom Vorbild nur noch im Massstab unterscheiden lässt, dann bedeutet das Modellbau auf höchstem Niveau! Der Familienbetrieb «Kiss Modellbahnen» hat sich seit Jahren dem gehobenen Modellbau im High-End Segment verschrieben und bewegt sich im Grenzbereich des Machbaren der heutigen Fertigungstechnik.

ARD Tagesschau aus Knufflingen

Heute wurde im Miniatur Wunderland in Hamburg ein ARD Fernsehstudio für die Tagesschau eingeweiht…

Neuer Generalanzeiger im HB Zürich

Die SBB modernisiert bis Ende 2015 die blauen Generalanzeiger in 16 Bahnhöfen. Jetzt ist der Hauptbahnhof Zürich an der Reihe. Der neue LED-Anzeiger wurde seit Ende September in Schlieren zusammengesetzt und in der Nacht vom 19./20. Oktober montiert (Video: ab 02:19). Tags zuvor nahm die SBB den mechanischen Fallblatt-Anzeiger ausser Betrieb.

Bahnbetrieb auf der Albulastrecke 1985

25 Minuten Nostalgie pur auf der Albulastrecke mit der Rhätischen Bahn. Ein Film von Andreas Cadosch aus dem Jahre 1985.

SBB baut Video-Überwachung aus

In der Sendung «10vor10» von SRF 1 wurde am 29. September ein interessanter Beitrag gezeigt, bezüglich Video-Überwachung in Zügen und Bahnhöfen. Die SBB will die Video-Überwachung noch weiter ausbauen und Kameras auch in Fernverkehrszügen installieren.

Zu Gast in der Prignitz

In der ehemaligen DDR hat es bekanntlich viele tolle Schmalspurbahnen. Eine davon ist die Schmalspur-Museumsbahn von Mesendorf nach Lindenberg in der Prignitz.