Hier dreht sich alles um das Thema Eisenbahn und Modellbahn ...

Erlebniszug Albula

Immer sonntags reisen Sie in den nostalgischen Holz- und den offenen Aussichts- und Holzklassewagen von Landquart nach Samedan mitten durch das Bahnparadies im UNESCO Welterbe RhB.

Die Kult-Lokomotive Krokodil zieht Familien und Bahnfans ins Albulatal. Im offenen Aussichtswagen oder in den nostalgischen Holzwagen fahren Sie durch das Burgental Domleschg, über den Solis- und den Landwasserviadukt oder durch die Kehrtunnels zwischen Bergün und Preda.

In Bergün lohnt sich ein Zwischenhalt: Das Bahnmuseum Albula führt Eisenbahnfans zurück in die Vergangenheit. Im Simulator der legendären Krokodillokomotive steuern Besucher selbst über die Albulalinie. Alte Prägestempel, Filme oder Modelle begeistern Bahnliebhaber und Familien. Im Bahnmuseum und unterwegs auf dem Bahnerlebnisweg zwischen Preda, Bergün und Filisur erfahren Sie mehr über die UNESCO Welterbestrecke Albula/Bernina und ihre Kunstbauten.

Webseite der Rhätischen Bahn: www.rhb.ch

Der Erlebniszug Albula auf dem Landwasserviadukt


1 Kommentar

  1. Reto Reto
    1. September 2015    

    Wir sind mit dem Erlebniszug bis nach Preda und dann mit der ganzen Famile den Bahnlehrpfad bis nach Bergün gewandert. Das kann ich ich jedem Bahnfan nur empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bahnsinn via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um bahnsinn.ch zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Die nächsten Anlässe

Beitrags Archiv

Kategorie Auswahl

Login